Azubi-Aktion zu Weihnachten 2020!

Collage der Auszubildenden aus dem zweiten Lehrjahr der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätten/Wohnstadt
Collage der Auszubildenden aus dem zweiten Lehrjahr der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätten/Wohnstadt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten auch in diesem Jahr zu Weihnachten wieder ein Hilfsprojekt der DESWOS fördern. Dafür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Bitte machen Sie mit bei unserer digitalen Verlosung. Es gibt viele attraktive Preise, zu gewinnen. Doch der tollste Gewinn ist aus unserer Sicht: Mit jedem Los tun Sie etwas Gutes. Denn mit dem Kauf unserer Lose verhelfen Sie Familien in Nicaragua zu einem besseren Leben, über die DESWOS. Mehr dazu lesen Sie weiter unten.

"Wir freuen uns, dass sich die Auszubildenden der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätten/Wohnstadt zu Weihnachten auf kreative Weise erneut für Menschen in Not einsetzen", bedankt sich DESWOS-Geschäftsführer Winfried Clever.

Machen Sie mit? Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Azubi-Team & DESWOS-Team

 

Existenzen sichern in Mirazul del Llano, Nicaragua

Mit durchschnittlich 100 bis 250 US-Dollar pro Monat leben die Menschen in Mirazul del Llano deutlich unterhalb der Armutsgrenze. In einem umfassenden Projekt erhalten die Familien ein schützendes Zuhause und bessere Lebensbedingungen. Die DESWOS benötigt Spenden für den Bau von 60 Häusern je 1.308 € mit Toiletten und Waschmöglichkeiten je 250 €, für Kochherde mit Rauchabzug je 35 €, ­zwei Trinkwassertanks je 1.850€, für die ­Maurer-Ausbildung von 20 Jugendlichen je 490€ und die ­Schulung von 50 Gemüseproduzenten je 33€ und Workshops für Familie zu Ernährung und, Gartenbewirtschaftung sowie zu Hygiene und Abfallentsorgung je 560€. Jede Spende ist herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!    

Ihr DESWOS-Team