DESWOS-Spenden-Marathon 2020

Seit ein paar Wochen steht endgültig fest:

der Köln- und damit auch unser DESWOS-Marathon wurde abgesagt. 

Unter dem Motto „DESWOS-Marathon – bei Euch zuhause!“ möchten die Bau- und Siedlungsgenossenschaft für den Kreis Herford eG (B&S) und wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich dennoch sportlich zu betätigen und gleichzeitig Spenden für die DESWOS zu sammeln.  

Foto: iStock
Foto: iStock

So funktioniert der DESWOS-Marathon:

Sie laufen in der Zeit vom 01.09.2020 – 04.10.2020 an einem Tag Ihrer Wahl alleine oder mit Ihren Kolleg_innen eine beliebig lange Strecke und tragen dabei das DESWOS Trikot

 

Bitte melden Sie sich bis zum 14.08.2020 bei Robin Gäsel unter robin.gaesel@bauundsiedlungsgenossenschaft.de an, damit wir Ihre Trikots, die die B&S kostenlos zur Verfügung stellt, pünktlich verschicken können.

 

Das Lauf-Ergebnis messen Sie mit einer App (kostenlose Apps dazu stehen ausreichend in den entsprechenden Stores zur Verfügung), machen von Ihrem Lauf ein Selfie oder Gruppenbild und senden es an robin.gaesel@bauundsiedlungsgenossenschaft.de.

 

Um Spenden einsammeln zu können, drucken Sie bitte den Laufzettel aus, machen Werbung in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis und bitten um Spenden für Ihre Laufleistung: 

Download
Laufzettel DESWOS Marathon 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.8 KB

 

Die leistungsabhängigen Spenden sind von den Sponsor_innen frei zu bestimmen - 1 Euro pro Kilometer sollte es aber mindestens sein. Für die Unternehmen empfehlen wir mindestens 5 Euro pro gelaufenem Kilometer der teilnehmenden Mitarbeiter_innen. 

Bitte senden Sie die ausgefüllten Laufzettel ebenfalls an robin.gaesel@bauundsiedlungsgenossenschaft.de

 

Die Spenden gehen an den „DESWOS-Corona-Hilfsfonds“, damit wir den Projektpartnern und den Menschen in DESWOS-Projekten unbürokratisch Lebensmittel und Hygieneartikel zukommen lassen können. 

 

Ab dem 05.10.2020 werden die gelaufenen Kilometer aller Teilnehmer_innen bilanziert und auf der Grundlage der vorher ausgesprochenen Zusagen eine Bitte um Überweisung der Spenden verschickt.

 

Lauffotos und die Ergebnisse des „DESWOS Marathon – bei Euch zuhause!“ werden im DESWOS brief 4, 2020, auf der DESWOS-Website und in der Novemberausgabe des Verbandsmagazins vom VdW Rheinland-Westfalen veröffentlicht. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

 

 

DESWOS e.V. 

Spendenkonto IBAN DE87 3705 0198 0006 6022 21

Sparkasse KölnBonn